Datenblatt
Datenblatt ausdrucken

Produktinformation

Artikel-Nr. 13907
Mitsubishi Heavy Set Wandgerät 2,7 kW - SRK 20 ZS-W + Außengerät SRC 20 ZS-W R32 Klimaanlage

805,00 € * 1594,60 € *

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

5 - 8 Tage

Energielabel
Hersteller-Nr. SRK 20 ZS-W + SRC 20 ZS-W
Name Mitsubishi Heavy Set Wandgerät 2,7 kW - SRK 20 ZS-W + Außengerät SRC 20 ZS-W R32 Klimaanlage
Hersteller Mitsubishi Heavy
Beschreibung

Geräteaufbau
 
Ein leise laufender, anti-mikrobiell beschichteter Tangentialventilator mit Überhitzungsschutz saugt die Raumluft über einen photokatalytischen, waschbaren Geruchsfilter an. Ein integrierter Allergen-Filter reinigt die Raumluft zusätzlich. Der einseitige Austritt der konditionierten Luft erfolgt über einstellbare Luftleitlamellen mit motorgetriebener Deflektorautomatik und sorgt für eine optimale, dreidimensionale Luftverteilung im Raum.  Eine definierte Fixierung des Louvers in einer beliebigen Stellung ist möglich. Für den Betrieb der Pendellamelle stehen wahlweise die Funktionen Auto, Air Scroll, Memory oder Swing Flap zur Verfügung. Das Gehäuse im „Wrap-Around“ Design besteht aus einem hochwertigen Kunststoff und ist leicht zu reinigen.
 
Das Wandgerät ist anschließbar an Außengeräte mit dem Kältemittel R410A oder an Außengeräte mit dem umweltfreundlichen Kältemittel R32.
 
Steuerung und Regelung
 
Das Gerät enthält sämtliche zum automatischen Betrieb notwendigen Einrichtungen sowie Kontroll- und Regelorgane. Die Mikroprozessor Regelung mit integrierter Fuzzy-Logik passt die erzeugte Leistung den aktuellen Konditionen und Anforderungen im Raum schnell und mit hoher Stabilität an. Das Gerät verfügt über einen speziellen Betrieb zur Entfeuchtung. Der Vereisungsschutz gewährleistet einen optimalen Wärmeübergang am Wärmetauscher. Ein differenzierendes Selbstdiagnose-System überwacht die Anlage und zeigt eventuelle Störungen durch einen alphanumerischen Code an der Fernbedienung an.  Der Betriebszustand und Funktionsstörungen werden mittels verschiedenfarbiger LED angezeigt. Eine Wiedereinschaltautomatik nach Spannungsausfall ist serienmäßig verfügbar.
 
Die Bedienung erfolgt über die im Standard enthaltene Infrarotfernbedienung, die neben einen ON/OFF-Timer auch über eine Wochen-Timer-Funktion verfügt. Die Betriebsarten Kühlen/Entfeuchten/Heizen/Auto, Eco und Hi-Power, Solltemperatur, Lüfterstufe und Lamellenpendel können programmiert werden. Diese Funktionen können mit einer Tastensperre belegt werden. Die Komfort-Timer-Funktion vergleicht bereits vor dem Einschaltzeitpunkt Raum- und Solltemperatur und schaltet das Klimagerät gegebenenfalls bereits früher ein. Um schnell die gewünschten Raumtemperaturen zu erreichen, aktiviert die Hi-Power-Funktion einen 15-minütigen kontinuierlichen Betrieb mit Maximalleistung. Die Eco-Funktion erzielt dagegen einen besonders sparsamen Betrieb. Eine Sleep-Timer-Funktion schaltet das Gerät nach einer programmierten Laufzeit ab. Der aktivierbare Selbsttrocknungsmodus beschleunigt die Trocknung der durchströmten Innengeräteoberflächen im Anschluss an den herkömmlichen Innengerätebetrieb.  Die Backup-Funktion ermöglicht einen Automatikbetrieb bei Standardkonditionen. Die Steuerung des Gerätes kann alternativ über eine optionale Kabel-Fernbedienung erfolgen.
 
Besondere Merkmale
 
- Optimale Luftverteilung durch Microcomputer-gesteuerte Luftausblaslamellen, individuell veränderbar

- Allergen-Filter und photokatalytischer, waschbarer Geruchsfilter zur Reinigung der Raumluft

- Besonders leiser Betrieb bis minimal 19 dB(A)

- Wiedereinschaltung nach Spannungsausfall

- Selbstdiagnosesystem

- Inklusive Infrarotfernbedienung

 

1200945

 

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten ! Zwischenverkauf vorbehalten !
Der Austritt von Kältemittel trägt zum Klimawandel bei. Kältemittel mit geringerem Treibhauspotential (GWP) tragen im Fall eines Austretens weniger zur Erderwärmung bei als solche mit höherem Treibhauspotential (GWP). Ein Austreten von 1 kg dieses Kältemittels hätte somit eine dem GWP-Wert des Kältemittels entsprechend größere Auswirkungen auf die Erderwärmung als 1 kg CO2, bezogen auf hundert Jahre. Keine Arbeiten am Kältekreislauf vornehmen oder das Gerät zerlegen – stets Fachpersonal hinzuziehen.

Eigenschaften von Artikel:

Mitsubishi Heavy Wandgerät SRK 20 ZS-W 2,0 kW
Abmessungen Innengerät in mm (H x B x T) 290 x 870 x 230
Ausführung Inneneinheit Wandgerät
Empfohlene Raumgröße 20
Fernbedienung inklusive Ja
Fernbedienung Typ Infrarot-FB "(Optional Kabelfernbedienung)"
Gerätetyp Heizen/Kühlen/Entfeuchten/Luftreinigung
Gewicht Innengerät in kg 9,5
GWP-Wert R32: 675, R410A: 2088
Heizleistung (KW) 3,0 (0,8~3,6)
Innengerät für Anwendung Mono + Multi Split
Kabelverbindung zwischen Innengerät und Außengerät 4 x 1,5 mm²
Kältemittel Typ R32, R410A
Kältemitteleinspritzung Expansionsventile + Kapillare im Außengeräte
Kältetechnischer Anschluss Flüssigkeitsleitung 1 x 1/4" (6,35 mm)
Kältetechnischer Anschluss Sauggasleitung 1 x 3/8" (9,52 mm)
Kondensatleitung Durchmesser in mm 16
Kondensatpumpe intern Nein
Kühl-/Heizleistung IG bis 2,5 kW
Kühlleistung (KW) 2,0 (0,9~2,7)
Kühlungsart Luftkühlung/Luftheizung
Luftfilter Long-Life-Filter
Luftvolumenstrom Heizen in m³/h 354/390/510/600
Luftvolumenstrom Kühlen in m3/h 300/354/420/558
Schalldruckpegel Innengerät Heizen in dB(A) 19/23/29/36
Schalldruckpegel Innengerät Kühlen in dB(A) 19/22/25/34
Schalldruckpegel min. 19
Schallleistungspegel Innengerät Kühlen/Heizen (dB(A)) 50
Spannungseinspeisung am Außengerät
Spannungversorgung Innengerät 220-240 V / 1Ph / 50Hz, N, PE
Wärmeisolierung, dampfdiffusionsdicht alle Leitungen
WiFi/WLAN Funktion Optional
Eigenschaften von Artikel:

Mitsubishi Heavy SRC 20 ZS-W Außengerät 2,0 kW R32
Abmessungen Außengerät in mm (H x B x T) 540 x 842 x 290
Absicherung 16 A
Anzahl anschließbarer Innengeräte/Typ 1
Einsatzbereich Heizen -15 bis +21 (°C)
Energiebedarf pro Jahr Heizen in KWh. (bezogen auf 1400 Betriebstunden) 793
Energiebedarf pro Jahr Kühlen in KWh. (bezogen auf 350 Betriebstunden) 83
Energieeffizienz Heizen
Energieeffizienz Kühlen
Gewicht Außengerät in kg 31,5
Heizleistung (min.~max.) in KW 2,7 (0,9~4,3)
Höhendifferenz Außengerät-Innengerät max. in Meter 10
Kabel Einspeisung min. 3 x 1,5 mm²
Kabelverbindung zwischen Innengerät und Außengerät 4 x 1,5 mm²
Kältemittel Typ R32
Kältemittelleitung Länge zwischen Innen- Außengerät max. in Meter 20
Kältemittelmenge (vorgefüllt) in Kg 0,62
Kältemittelvorfüllung für Leitungslänge in Meter 15
Kältetechnischer Anschluss Flüssigkeitsleitung 1 x 1/4" (6,35 mm)
Kältetechnischer Anschluss Sauggasleitung 1 x 3/8" (9,52 mm)
Kühl-/Heizleistung AG bis 2,5 kW, von 2,5 bis 3,4 kW
Kühlleistung (min.~max.) in KW 2,0 (0,9~2,9)
Kühlungsart Luftkühlung/Luftheizung
Leistungsaufnahme Heizen (min.~max.) in KW 0,59 (0,2~1,4)
Leistungsaufnahme Kühlen (min.~max.) in KW 0,44 (0,19~0,8)
Schalldruckpegel Aussengerät Kühlen/Heizen (dB(A)) 45/45 (Silent Modus: 42/43)
Schallleistungspegel Aussengerät Kühlen/Heizen (dB(A)) 56 / 56
SCOP / Heizen 4,60
SEER / Kühlen 8,5
Spannungseinspeisung am Außengerät
Spannungsversorgung Aussengerät 220-240 V / 1Ph / 50Hz, N, PE
Hinweis Bitte beachten!
Nach der Klimaschutzverordnung 303/2008 müssen Split-Klimaanlagen von einem zertifizierten Fachbetrieb montiert bzw. in Betrieb genommen werden.

Bitte beachten!
Im Lieferumfang von Split-Anlagen sind keine Kältemittel-/Kondensatleitungen enthalten.
Passende Geräte- und Montageartikel finden Sie, von uns zusammengestellt, unterhalb der Beschreibung in der Rubrik Zubehör.
Information
Kontakt Breeze24.com ist der Online-Shop von Wobitec GmbH | Bahnhofstr. 33 | 71111 Waldenbuch | Deutschland

Tel.: +49 (0) 711 995 982 500 | Fax: +49 (0) 711 995 982 501 | Email: info@breeze24.com | www.Breeze24.com